Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.

Ich sitze gerade im Flugzeug auf über 10.000 Meter Höhe und was macht man, wenn man sonst nichts zu tun hat? Man schreibt seinen ersten Blogartikel.

Nein, aber im Ernst. Diese Idee trage ich schon länger mit mir rum. Aber in Zeiten, in denen jeder, der einen Blog schreibt, egal wie viele Leser, auch wenn das nur Oma und Mama sind, sich digitaler Nomade nennen kann… Oder man denkt an Influencer, den wohl meistgehassten Menschen unserer Generation.

Ich möchte kein Influencer werden, digitaler Nomade bin ich schon. Meine Mama wird meinen Blog vielleicht lesen (yuhuu).

Mein Blog ist dazu da Gedanken zu verarbeiten, Erfahrungen zu teilen und angesammeltes Wissen weiterzugeben.

Die Hauptthemen meiner Webseite:

  • Firmengründung im Ausland
    • Alles das hier dazugehört: Steuern, Papierkram, Rechtliches
  • Bankkonten mit Fokus auf Fintech-Banken für Jungunternehmer
  • Der Weg oder die Weiterentwicklung im digitalen Nomadenleben
  • Versicherungen und Altersvorsorge für digitale Nomaden
  • Meine Erfahrungen als Freelancerin, remote-Angestellte und nun Geschäftsführerin mit Firmensitz Hongkong
  • Die Kombination Arbeiten & Reisen
  • Organisation
  • Gedanken & Erlebnisse

Jeden Freitag gibt’s also ab jetzt einen Blogartikel. Und wisst ihr auch, in welcher Woche mein erster Blogartikel veröffentlicht wird? In der Woche meines 30.Geburtstags.

Ich freue mich auf Interaktion, Austausch und eure Erlebnisse, sowie Feedback aller Art.

Liebe Grüße aus 10.000 Meter.

Kristina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.